Zentralisierung von Logistikprozessen

Miele

GEBHARDT realisiert die Förder- und Lagertechnik im zentralen Ersatzteillager der Firma Miele & Cie. KG in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz in Gütersloh. Mit 18.700 Stellplätzen im Palettenhochregallager und mehr als 43.000 Stellplätzen im automatischen Kleinteilelager konnte der deutsche Hersteller von Haushalts- und Gewerbegeräten und dessen dynamischem Unternehmenswachstum effizient unterstützt werden.

GEBHARDT Referenz Miele

Eine ganzheitliche Lösung über verschiedene Lagerbereiche hinweg

Durchdachter Warenfluss

Die Ein- bzw. Auslagerung erfolgt anschließend von einem der sechs Cheetah Eco Regalbediengeräten, die sich im ca. 13 Meter hohen Kleinteilelager in sechs Gassen bewegen. Insgesamt lagern hier 25.000 verschiedene Artikel.

Ergonomische Arbeitsplätze für die Mitarbeiter

Sämtliche Arbeitsplätze wurden gemeinsam von Miele und GEBHARDT in Hinblick auf die Arbeitsplatzergonomie entwickelt und gestaltet. Im Bereich der Fördertechnik können die Mitarbeiter so sowohl die Paletten als auch die Auftragsbehälter neigen, um die Waren ergonomisch optimal zu entnehmen und dabei körperliche Belastungen zu minimieren.

Unterstützung der Mitarbeiter in der Konsolidierung

Teil des neuen zentralen Ersatzteillagers ist die Konsolidierung. Hier werden die unterschiedlichen Positionen eines Auftrages in einer Fachbodenregalanlage zwischengepuffert und zusammengeführt. Zur Unterstützung der Mitarbeiter wird bei dieser Aufgabe ein Put-to-Light-System eingesetzt.

Verpackung und Versand aufeinander abgestimmt

Alle gepackten Kartons durchfahren danach zwei Umreifer und eine Gewichts- und Volumenmesseinheit, bevor sie über einen F-RED-Sorter an eines der
neun verschiedenen Ziele ausgeschleust werden. Der eingesetzte Hubtisch-Sorter transportiert verschiedene Kartongrößen geräuscharm und schonend. Zwei der Zieltouren sind direkt an den ausfahrbaren GEBHARDT Teleskopgurtförderer ConBoom angebunden und ermöglichen den Transport bis in
den LKW beziehungsweise in eine Ladebrücke.

Förder- und Lagertechnik im zentralen
Ersatzteillager der Firma Miele

GEBHARDT realisiert zentrales Ersatzteillager der Firma Miele in Gütersloh mit Behälter- Karton- und Palettenfördertechnik. Lagertechnik: Automatisches Behälterlagersystem mit 6 GEBHARDT Cheetah System 300 Behälter- und Kartonfördertechnik System 500 Palettenfördertechnik Warenausgang mit F-RED Sorter und ConBoom

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Von der Idee bis zur Realisierung – wir erstellen Ihnen Ihr Wunschprodukt abgestimmt auf Ihre persönlichen Anforderungen.