Neubau eines hochmodernen Logistikzentrums

REISSER AG

Die GEBHARDT Intralogistics Group realisierte für den renommierten Fachhändler für Badausstattung, Installations- und Heiztechnik REISSER am Böblinger Hauptsitz ein hochmodernes Zentrallager für die Lieferfähigkeit aller Niederlassungen und der diversen Lagerhallen. Ziel war es, eine nachhaltige Intralogistiklösung zu realisieren, welche das Unternehmen optimal bei weiterem Wachstum, vor allem als Partner zwischen Industrie und Handwerk unterstützt.

GEBHARDT Referenz Reisser AG

Eine ganzheitliche Lösung über verschiedene Lagerbereiche hinweg

Intralogistik aus einem Guss

Die gesamte Logistikprozesskette und Lagerhaltung in Böblingen ist in das automatische Kleinteilelager (AKL), dem automatischen Waben-Kassettenlager und weiteren Lagerbereichen wie einem Kragarm- und Palettenhochregallager incl. der verbindenden Fördertechnik und den entsprechenden Arbeitsplätzen aufgeteilt.

Digitale Vernetzung aller Anlagenkomponenten

Dank der integrierten digitalen Vernetzung hat sich die Prozessgüte der hochmodernen und kundenorientierten Logistik und die Lieferqualität enorm verbessert.

One-Level-Shuttlelager als Zentrum der Lösung

Zentrum der Intralogistiklösung ist das automatische Kleinteilelager, ein GEBHARDT StoreBiter® OLS-Shuttlelager, in dem von der Armatur über den Dichtring bis zum Eckventil zwei Drittel der Gesamtartikel lagern.





"Ausschlaggebend bei der Entscheidung für GEBHARDT war für uns neben hervorragenden Referenzen die Tatsache, dass das Unternehmen die Planung und Realisierung der gesamten Intralogistik-Technik als Generalunternehmen übernommen hat. Gleichzeitig ist es ein Familienunternehmen aus unserem Homeland und passt damit sehr gut zu uns."

Guntram Wildermuth-Reißer, Geschäftsführer REISSER AG

GEBHARDT realisiert hochmodernes Logistikzentrum bei REISSER in Böblingen

Die REISSER AG ist als Fachhandelsunternehmen für Badausstattung, Installations- und Heiztechnik ein wichtiges Bindeglied zwischen Industrie und Handwerk. GEBHARDT als Generalunternehmer realisierte gemeinsam mit seinen Partnern eine moderne, skalierbare Anlage, die sich über die verschiedenen Lagerbereiche hinweg als eine ganzheitliche Lösung präsentiert und dem weiteren Wachstum von REISSER gerecht wird. Dank der integrierten digitalen Vernetzung hat sich die Prozessgüte der hochmodernen und kundenorientierten Logistik und die Lieferqualität enorm verbessert.

Weitere Beispiele aus der Branche

Handel & E-Commerce

GEBHARDT realisiert vollautomatisierte Shuttlelösung bei 11teamsports

Handel & E-Commerce

GEBHARDT automatisiert interne Prozesse bei JAKO

Handel & E-Commerce

GEBHARDT realisiert Intralogistiklösung bei UNI ELEKTRO im Zentrallager Eschborn.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Von der Idee bis zur Realisierung – wir erstellen Ihnen Ihr Wunschprodukt abgestimmt auf Ihre persönlichen Anforderungen.