GEBHARDT GridPick®

Zukunftsfähige Kommissionierlösung

GEBHARDT GridPick® ist das neue System zur Implementierung von LEAN-Prinzipien und zur Steigerung der Effizienz Ihrer manuellen Kommissionierprozesse. Dank der Eliminierung von zeitraubenden Fußwegen und manuellen Tätigkeiten, wie z. B. das Umherbewegen von Kommissionierwagen, erzielen wir gesteigerte Pickrates sowie eine höhere Gesamtlogistikleistung Ihrer Anwendung. Das Fahrerlose Transportfahrzeug (FTF) GridPick® übernimmt die Rolle eines intuitiven, versteh- und bedienbaren Guides, indem es die optimale Kollaboration mit Ihrem Personal durch ansprechende Visualisierungen und optische Signale unterstützt. Kurze Einarbeitungszeiten sowie das fehlerfreie und kollektive Batch-Picking bzw. Multi-Order-Picking werden somit Realität – auch bei Schichtwechsel oder mit Pausenunterbrechung.

 

Ohne Umwege und langes Suchen wird Ihr Personal nun direkt an den Ort des nächsten Picks geleitet oder das FTF meldet sich selbstständig in der Pick-Zone des Mitarbeitenden, damit sich hier auf ein effizientes und fehlerfreies Kommissionieren konzentriert werden kann. Zur Verkettung der einzelnen Quellen und Senken in den jeweiligen Logistikbereichen navigiert das FTF völlig frei in Ihrem Hallenökosystem, ohne dass Sie dafür aufwendige und kostenintensive Anpassungen wie Spuren oder Linienleiter installieren. Somit findet es immer den effizientesten Weg für Ihren Kommissionierprozess.

Neben der erreichten Transparenz durch die Digitalisierung und Automatisierung Ihrer Prozesse stellen zusätzliche Assist-Funktionen wie Pick-by-Light und Put-to-Light sicher, dass eine nahezu 100 % Prozesssicherheit in Ihre Lagerbereiche Einzug hält. Die Integration in bestehende Softwarelandschaften ist dank standardisierter Schnittstellen und modularer SW-Architektur einfach und somit wird eine schnelle Inbetriebnahme gewährleistet. Der konstruktive Aufbau des GridPick®-Portfoliokonzeptes führt zu einer Steigerung der Arbeitsplatzergonomie.

GEBHARDT GridPick® Ausführungen

GEBHARDT GridPick®

In der Standardausführung befinden sich zwei große Ladeflächen untereinander. Der Kommissionierer wird wegeoptimiert durch das Lager geleitet und durch den Kommissionierprozess geführt. Die gepickten Artikel werden über einen integrierten Barcodescanner verifiziert und einsortiert. Der Mitarbeiter hat die Hände frei, muss keine schweren Lasten schieben und die Laufwege, sowie der Suchaufwand reduzieren sich wesentlich.

GEBHARDT GridPick® NA

Das GridPick® NA wurde speziell für die Verwendung in schmalen Gängen konstruiert. Diese Konstruktion macht das GridPick® NA ideal zur Steigerung der Effizienz der Kommissionierer in schmalen, manuell bedienten Lagern. Das Besondere hierbei ist, dass alle vier Behälter von einer Seite erreicht werden können und der Laufweg um das Fahrzeug entfällt.

Vorteile des GEBHARDT GridPick®

  • Einfache und schnelle Implementierung in Ihr Intralogistikkonzept
  • Einfache Integration in bestehende Softwarelandschaft
  • Schnelle Inbetriebnahme
  • Keine Änderungen an der bestehenden Infrastruktur Ihrer Lagerbereiche
  • Arbeitserleichterung und Verbesserung der Ergonomie für Ihr Personal
  • Verkürzte Einarbeitungszeit neuer Mitarbeiter
  • Eliminierung der Verschwendung von Personalressourcen
  • Steigerung der Prozesstransparenz und Regelbarkeit
  • Lückenloser Track & Trace des Materialflusses
  • Steigerung der Produktivität
  • Effizienzsteigerungen und Kostensenkungen
  • ROI innerhalb kurzer Zeit
  • Hohe Flexibilität
  • Gute Skalierbarkeit
  • Papierlose Kommissionierung
  • Geringes Investitionskapital
  • Paralleles Arbeiten zwischen halbautomatischem und manuellem Kommissionieren möglich

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Von der Idee bis zur Realisierung – wir erstellen Ihnen Ihr Wunschprodukt abgestimmt auf Ihre persönlichen Anforderungen.

Downloads für weitere Informationen

Broschüre GEBHARDT GridPick®

Jetzt downloaden