GEBHARDT StoreBiter® MLS

Effizienter Zugriff auf allen Ebenen

Das GEBHARDT StoreBiter® MLS ist ein hochdynamisches Shuttlesystem, das gleich mehrere Lagerebenen bedient. Bei einer Vielzahl von Anwendungen bietet das StoreBiter® MLS einen effektiven Zugriff, sowohl waagrecht als auch vertikal auf Ihre ein- und auszulagernde Ware. Vorteil gegenüber der bewährten Regalbediengerät-Technologie bietet das Shuttlelager vor allem in Hinblick auf Durchsatzleistung und die hohe Lagerdichte. Durch die Skalierbarkeit und Flexibilität des Systems können auch mehrere Fahrzeuge auf einer Schiene fahren, was Ihnen Platz einspart. GEBHARDT ermöglicht mit dem MLS eine individuelle Anpassbarkeit hinsichtlich Ihrer Gebäudehöhe und bietet somit eine maßgeschneiderte Lösung für all Ihre Anforderungen.

GEBHARDT StoreBiter® MLS Broschüre

Vorteile im Überblick

  • Mehrere Ebenen im Zugriff durch Shuttle mit Hubfunktion
  • FEM-optimierte Leichtbauweise
  • Niedrige Wartungs- und Instandhaltungskosten
  • Robuste und bewährte Technik
  • Lagergüter können unterschiedliche Größen aufweisen
  • Flexibel erweiterbar durch modulare Bauweise
  • „Ware-zur-Person“-Prinzip
  • Doppel- bzw. vierfachtiefe Lagerung möglich

Standardsysteme des GEBHARDT StoreBiter® MLS

System mit einem MLS

Wie bei einem Regalbediengerät fährt das MLS in einer Gasse in der Mitte des Regallagers und übergibt die Ware an einen Übergabeförderer. In dieser Variante wird nur ein MLS Shuttle verbaut. Der Vorteil gegenüber einem klassischen Regalbediengerät ist, dass auch sehr niedrige Höhen von beispielsweise zwei Meter realisiert werden können. So können auch niedrige Hallen effizient genutzt werden oder das MLS kann als Produktionspuffer dienen.

System mit mehreren MLS

Bei dieser Variante werden mehrere MLS übereinander angeordnet, welche durch einen Heber in Verbindung stehen. Dies ermöglicht höhere Leistungen, da mehrere Geräte eingesetzt werden können. Durch die Anzahl und Höhe der MLS kann die Leistung bei der Planung skaliert werden. Aufgrund des geringen Gewichts eines MLS können die Fahrschienen direkt am Regal befestigt werden.

GEBHARDT StoreBiter® MLS-Typen

GEBHARDT StoreBiter® MLS 750.03

  • Fahrzeughöhe 1.500 – 3.000 mm
  • Fahrbeschleunigung 1,5 m/s2
  • Max. Geschwindigkeit 4,0 m/s
  • Dynamische Shuttlelösung nach dem „Ware-zur Person“-Prinzip
Jetzt downloaden

GEBHARDT StoreBiter® MLS 750.13 high

  • Fahrzeughöhe 3.000 – 5.500 mm
  • Fahrbeschleunigung 1,2 m/s2
  • Max. Geschwindigkeit 3,0 m/s
  • Effektive und zuverlässige Shuttlelösung
Jetzt downloaden

Vorteile des GEBHARDT StoreBiter® MLS

  • Effektiver Zugriff auf ein- und auszulagernde Waren
  • Erhöhter Durchsatz im Vergleich zu klassischen AKL-Lösungen
  • Flexibel erweiterbar durch modulare Bauweise
  • Weniger Wartungsaufwand als Ein-Ebenen-Shuttles
  • Ideale RBG-Alternative bei geringer Gebäudehöhe
  • Lagergüter können unterschiedliche Größen aufweisen

Anwendungsbeispiele des StoreBiter® MLS

Ziehm Imaging

StoreBiter® MLS

KW Automotive

StoreBiter® MLS

ETRA Oy

StoreBiter® MLS

Dr. Willmar Schwabe

StoreBiter® MLS

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Von der Idee bis zur Realisierung – wir erstellen Ihnen Ihr Wunschprodukt abgestimmt auf Ihre persönlichen Anforderungen.

Downloads für weitere Informationen

Broschüre GEBHARDT StoreBiter® MLS

jetzt downloaden

GEBHARDT Lagertechnikbroschüre

Jetzt downloaden